Führungen & Veranstaltungen

Unsere Veranstaltungen im Überblick

Monat auswählen
So 25.04.
15 - 16 Uhr
Café International
Grenzenlosigkeit
Café International wird digital

Vor der Corona-Pandemie erschien die Welt vielen von uns grenzenlos. Reisen innerhalb Europas war jederzeit möglich, mit einem deutschen Pass konnte man viele Länder ohne große Probleme besuchen. Doch diese „Grenzenlosigkeit“ wurde nicht nur während der Corona-Pandemie zunehmend eingeschränkt oder mit Regeln belegt. Es gibt viele Menschen, denen allein aufgrund ihrer Staatsbürgerschaft Grenzen gesetzt sind. Wie empfinden Sie dieses Verhältnis von Staatsbürgerschaft und Reisefreiheit? Ist Staatsbürgerschaft überhaupt noch zeitgemäß? Welche Alternativen könnte es geben? Diskutieren Sie mit uns!

Bitte beachtetn Sie: Diese Veranstaltung findet online statt! Nach der Anmeldung bekommen Sie von uns einen Link zugeschickt, mit dem Sie sich zum Termin direkt in die Liveschaltung einwählen könnt. Sie benötigen dafür einen internetfähigen Rechner mit Kamera und Mikrofon. Wir nutzen Zoom. Bitte beachtet hierzu die Datenschutzerklärung. Wir zeichnen den Kurs nicht auf.

Mehr erfahren
Zoom Datenschutzerklärung

Anmeldung
bis Fr., 23.4., 14 Uhr, erforderlich.
Hinweise
Diese Veranstaltung findet digital statt.
Kontakt
Diskurs und Öffentlichkeit
T +49 7541 3801-25
anmeldung@zeppelin-museum.de
Do 29.04.
19 Uhr
Open House!
Der Lunéville-Zwischenfall 1913
Vortrag von Jürgen Bleibler, Kurator und Leiter der Abteilung Zeppelin

Livestream im debatorial®, auf YouTube und Facebook.

Im April 1913 verlor das Zeppelin-Luftschiff Z IV die Orientierung und musste in Frankreich notlanden. Aus diesem Vorfall entstand ein Konflikt um Grenzverletzung, Spionage und nationales Prestige. Der Zwischenfall war symptomatisch für die deutsch-französischen Spannungen vor dem Ersten Weltkrieg, die seit dem Krieg 1870/71 auch zu einem Wettstreit um die militärische Dominanz am Himmel führten.

Bitte beachten Sie: 
Aufgrund der Corona-Vorschriften findet diese Veranstaltung ausschließlich digital statt.

Mehr erfahren
debatorial®

Hinweise
Livestream im debatorial®, auf YouTube und Facebook
Mi 12.05.
15:30 - 16:30 Uhr
Kinder & Familien
Von den Anfängen des Trickfilms
Wir basteln ein Daumenkino

Ihr wollt auch zuhause nicht auf Kino verzichten? Das Zeppelin Museum und das Schulmuseum Friedrichshafen nehmen Euch mit zu den Anfängen des Zeichentrickfilms. Gemeinsam lernen wir einen frühen Vorläufer des Kinos kennen und basteln ein Daumenkino. Damit könnt Ihr dann auch selbst die Bilder zum Laufen bringen.

Alle Teilnehmenden benötigen ein PC oder ein Tablet, um sich über das Videokonferenz- Programm zuzuschalten. Gerne können sich mehrere Kinder einen Bildschirm teilen. Vor dem Kurs schicken wir Euch eine Mail mit allen Informationen und einer Liste der benötigten Materialien.

Dieser Workshop findet im Rahmen von Wissenhochzwei, einer Kooperation der Kultureinrichtungen Friedrichshafens statt. Weitere Informationen und Kursangebote findet ihr unter: www.wissenhochzwei-fn.de

Mehr erfahren
Anmeldung

Kosten
Kostenlos
Anmeldung
bis Dienstag, 11.5.21, 14 Uhr erforderlich.
Geeignet für
Für Kinder von 8-12 Jahren
Hinweise
Anmeldung auf https://www.wissenhochzwei-fn.de/onlinekurse/show/8850/
Mi 02.06.
Open House!
ZM Talks: Das debatorial® – Ein (Zwischen-) Fazit
Mit Claudia Emmert, Jürgen Bleibler, Dominik Busch und Ina Neddermeyer

Podcast-Folge aus der Reihe ZM Talks im Rahmen des debatorial®
Verfügbar auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts und auf der Website des Zeppelin Museums.

Laut Monopol Magazin hat das Zeppelin Museum mit dem debatorial® „einen Meilenstein für das Selbstverständnis von Kulturinstitutionen“ gesetzt. Wie kam es zu diesem Projekt? Und wie hat es sich in den letzten neun Monaten entwickelt? Dr. Claudia Emmert, Direktorin des Zeppelin Museums, spricht in ZM talks mit den Kurator*innen Jürgen Bleibler, Ina Neddermeyer und Dominik Busch, über die Ziele des debatorials®, die Etablierung eines in vielerlei Hinsicht neuen Formats und eine steile Lernkurve.

Mehr erfahren
Podcast-Seite des Zeppelin Museums

debatorial
Folgen Sie uns