Stellenangebote

MuseumsführerINNEN (M/W/D) gesucht!

Sie möchten gerne Führungen im Museum geben? Sie können Wissen lebendig vermitteln und sich auf unterschiedliche Zielgruppen einstellen? Sie sprechen Französisch, Englisch oder andere Fremdsprachen?

Dann sind Sie bei uns richtig, denn das Zeppelin Museum Friedrichshafen sucht freiberuflich tätige Museumsführer/-innen (m/w/d) mit Freude an der Wissensvermittlung.

Das Zeppelin Museum ist ein Zwei-Sparten-Haus mit den Schwerpunkten Technik und Kunst. Es verfügt über die weltweit größte Sammlung zur Geschichte der Luftschifffahrt und eine renommierte Kunstsammlung. Der Schwerpunkt der Museumsarbeit liegt in der Erforschung der Sammlungen und der Realisierung von Wechselausstellungen, die Technik und Kunst konzeptionell verbinden.

Im Rahmen des umfangreichen Angebots an Führungen und Workshops führen Sie die Besucher/-innen zielgruppenspezifisch und dialogisch durch die Dauer- und Wechselausstellungen.


Das Aufgabengebiet umfasst: 

- Erstellung von zielgruppenspezifischen Vermittlungskonzepten
- Durchführung von Vermittlungsangeboten nach den Standards des Deutschen Museumsbunds

Wir erwarten:
- pädagogische Ausbildung / Studium der Kunst- oder Museumspädagogik, der Geschichte, Technik- oder Kunstgeschichte (abgeschlossen oder im Verlauf) oder vergleichbare Qualifikation
- erste Erfahrungen in der Durchführung von Vermittlungsangeboten
- ein hohes Maß an Besucherorientierung
- Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, individuelle Zugänge zu schaffen
- exzellente mündliche Ausdrucksfähigkeit, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
- fachliche Expertise der relevanten Führungsinhalte
- zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen

Wir bieten:
- Bezahlung auf Honorarbasis (formatabhängig von 39,50 € bis 50 €)
- Vergütung und Hilfestellung der fachlichen Einarbeitung
- ein interessantes Tätigkeitsfeld in einem einzigartigen Museum

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Dominik Busch, Leiter Abteilung Diskurs & Öffentlichkeit, Tel. 07541 / 3801-40 oder Ulrike Jaiser, Führungsorganisation, Tel. 07541 / 3801-25

Bitte senden Sie uns in Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben sowie ein kurzes Führungskonzept (max. 2 Seiten) zu Dauer- oder aktueller Wechselausstellung, konzipiert für eine Zielgruppe Ihrer Wahl (Kindergarten, Grundschule, Sekundar- oder Oberstufe, Erwachsene).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Zeppelin Museum Friedrichshafen GmbH, Personalabteilung, Seestraße 22, D-88045 Friedrichshafen oder an job@zeppelin-museum.de (max. 10 MB)

zeppelinmuseum
Folgen Sie uns