Grenzenlosigkeit

Das Internet erscheint manchmal grenzenlos: Man kann Webseiten und Videos von Benutzer*innen aus der ganzen Welt anschauen oder mit Freund*innen auf der anderen Seite der Welt sprechen. Aber gibt es im Internet wirklich keine Grenzen? In dieser dialogischen Führung diskutieren wir die scheinbare Grenzenlosigkeit des World Wide Web und überlegen, ob es dort vielleicht mehr Grenzen geben sollte. Wir stellen abschließend die Frage, wie relevant reale Grenzen in unserer heutigen Welt überhaupt noch sind – und wenn, wo.

Hinweis: Sollte ein Besuch im Museum nicht möglich sein, ist auch eine Online-Einführung in Kombination mit vom Museum bereitgestellten Arbeitsaufträgen möglich. 

Geeignet für
6.-9. Klasse
Personenanzahl
KIassenstärke
Dauer
60 Minuten
Kosten
58 € (Wochenende 68 €), zzgl. Eintritt
Treffpunkt
Eingangshalle
Kontakt
Diskurs und Öffentlichkeit
T +49 7541 3801-25
anmeldung@zeppelin-museum.de
Hinweis
Bitte buchen Sie die Führung in der Regel drei Wochen vor dem gewünschten Führungstermin. Kurzfristige Buchungen sind auf Anfrage möglich.
Buchungsformular
BeyondStates
Folgen Sie uns