Kunst und Architektur

Diese Führung beleuchtet die besondere Bauhaus-Architektur des Zeppelin Museums − einem ehemaligen Hafenbahnhof aus den 1930er Jahren − sowie das moderne Design des Mobiliars und der Wandmalerei in der „Hindenburg“. Darüber hinaus werden ausgewählte Werke der 1920er und 30er Jahre aus der Kunstsammlung des Zeppelin Museums betrachtet.

Personenanzahl
max. 20 Personen
Dauer
90 Minuten
Kosten
75 € (Wochenende 85 €), zzgl. Eintritt
Treffpunkt
Eingangshalle
Kontakt
Diskurs und Öffentlichkeit
T +49 7541 3801-25
anmeldung@zeppelin-museum.de
Hinweis
Bitte buchen Sie die Führung in der Regel drei Wochen vor dem gewünschten Führungstermin. Kurzfristige Buchungen sind auf Anfrage möglich.
Buchungsformular
provenienz
Folgen Sie uns