Phänomen Zeppelin

Beschreibung
In dialogischer Form gehen wir bei dieser Führung der Konstruktion eines Luftschiffs auf den Grund. Welches Material wird benötigt? Wie kamen die riesigen Luftschiffe in die Luft? Im Anschluss können die SchülerInnen selbst die Themen Auftrieb, Antrieb und Aerodynamik vertiefen.

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot zurzeit nur für geschlossene Klassenverbände angeboten werden kann.

Verknüpfungen zum Bildungsplan des Landes Baden-Württemberg
- Ein Produkt entsteht (Klasse 5/6)
- Denk- und Arbeitsweisen der Naturwissenschaften und der Technik (Klasse 5/6)
- Mobilität (Klasse 7/8)
- Zusammenleben in sozialen Gruppen (Klasse 7-9)
- Imperialismus und Erster Weltkrieg (Klasse 7-9)
- Europa Zwischenkriegszeit (Klasse 7-9)
- Nationalsozialismus & Zweiter Weltkrieg (Klasse 7-9)
- Bewegung und Fortbewegung (Klasse 8/9)

Geeignet für
5. - 8. Klasse
Personenanzahl
bis 20 Personen
Dauer
75 Minuten
Kosten
58 € (Wochenende 68 €), Fremdsprachen: 62 € (Wochenende 72 €) zzgl. Eintritt
Treffpunkt
Eingangshalle
Kontakt
Diskurs und Öffentlichkeit
T +49 7541 3801-25
anmeldung@zeppelin-museum.de
Hinweis
Bitte buchen Sie die Führung in der Regel drei Wochen vor dem gewünschten Führungstermin. Kurzfristige Buchungen sind auf Anfrage möglich.
Materialien für Lehrer*innen und Schüler*innen #worksheets
Materialien für russisch- & ukrainischsprachige Besucher*innen
Öffentliche Führungen
Angebote für Gruppen
Barrierefreiheit
Angebote für Kinder und Familien
Kindergeburtstage
Angebote für Kindergärten
Angebote für Grundschulen
Angebote für die Unter- und Mittelstufe
Angebote für die Oberstufe
Angebote im Schauhaus im Zeppelindorf
KunstundLiteratur
Folgen Sie uns