Buch
Booklet "Eigentum verpflichtet"

Anlässlich des zwanzigsten Jahrestags der Washingtoner Erklärung setzt sich das Zeppelin Museum wissenschaftlich mit der Herkunftsgeschichte seiner Kunstwerke auseinander. Die Ausstellung "Eigentum verpflichtet" bildet den Abschluss eines zweijährigen Forschungsprojekts, das großzügig vom Deutschen Zentrum Kulturgutverluste in Magdeburg gefördert wurde.

Das Begleitheft zur Ausstellung „Eigentum verpflichtet" stellt die Kunstsammlung des Zeppelin Museums auf den Prüfstand und will den interessierten Besucherinnen und Besuchern eine knappe Zusammenfassung aller Ausstellungsbereiche und eine Auswahl zentraler Kunstwerke der Sammlung an die Hand geben. Diese werden hier zudem kunsthistorisch eingeordnet, um die Strategien beim Aufbau der Kunstsammlung des Zeppelin Museums zu erhellen.



€ 5,00 inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage
in den Warenkorb