Zeppelin Museum
Abteilung Technik


Eine der wichtigsten Aufgaben des Zeppelin Museums ist die Erforschung aller Aspekte der faszinierenden Technik der Luftschifffahrt. Wie konnte aus technischen Innovationen, wie dem Prinzip „Leichter als Luft“, eine seit über 100 Jahren andauernde Innovationsgeschichte in Friedrichshafen entstehen? Wer waren die Pioniere, was sind die Auswirkungen bis heute?

Sammeln, Bewahren, Forschen und Vermitteln sind die vier Grundsäulen der Museumsarbeit. Ohne Forschung würde die Bedeutung vieler Exponate ungeklärt bleiben. Forschung kostet Zeit und Geld und findet größtenteils im Verborgenen statt. Im Zeppelin Museum werden die Ergebnisse der Forschungen in regelmäßigen innovativen und interdisziplinären Wechselausstellungen und Publikationen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Das Kompetenzzentrum, das sich aus der Zeppelin-Abteilung des Museums, dem LZ-Archiv und der Bibliothek zusammensetzt, ist Anlaufstelle für Forscher und Interessierte aus der ganzen Welt, die sich mit den unterschiedlichen Aspekten des Themenfelds befassen.

Sie haben eine Frage zu einem Luftschiffthema? Sie arbeiten an einem Forschungsprojekt zur Luftfahrt? Sie suchen Informationen zu Zeppelinen? Melden sie sich einfach bei uns.


Erfahren Sie mehr


Veröffentlichungen zur Zeppelingeschichte
Die Zeppelin-Sammlung
Sie möchten uns etwas für die Sammlung des Museums anbieten?
Freundeskreis zur Förderung des Zeppelin-Museums Friedrichshafen e.V.