Rundgang
Die Geschichte der Luftschiffe


In der sich anschließenden Ausstellungshalle, die sich bis in den Ostflügel des Museums erstreckt, wird die Geschichte der Luftschifffahrt von ihren Anfängen im 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart nachgezeichnet.
In insgesamt sieben zeitlichen Kapiteln veranschaulichen zahlreiche, faszinierend detailliert gearbeitete Modelle und einzigartige Originalexponate, Filme und Fotos die vielseitige Geschichte der Luftschifffahrt.
Die wechselvolle, von Rückschlägen und Triumphen begleitete Entwicklung der Luftschifffahrt von den Anfängen bis heute wird hier dargestellt. Die Menschen hinter der Technik werden vorgestellt und es wird nachvollziehbar, wie sich der Zeppelin-Konzern über die Jahrzehnte entwickelte. Seitenblicke auf die Flugzeugentwicklung und andere Luftschiffsysteme binden die Zeppeline in die gesamte Entwicklung der Luftfahrt ein. Ereignisse wie die militärischen Einsätze von Luftschiffen im Ersten Weltkrieg, wissenschaftliche Luftschifffahrten wie die Arktisfahrt und die Nutzung von Zeppelinen im Passagierverkehr werden im historischen Gesamtzusammenhang dargestellt. Über die spektakulären Fahrten der Luftschiffe erzählen einzigartige Exponate spannende Geschichten, dokumentieren die Euphorie und beleuchten die Legendenbildung um die Giganten der Lüfte. Die Reise durch die Luftschiffgeschichte endet in der Gegenwart: Neben dem realisierten Zeppelin NT werden auch utopische Luftschiffideen vorgestellt.


Erfahren Sie mehr


Die Geschichte der Luftschiffe - Unternehmensgeschichte
Zeppelin-Wunderkammer
Auftrieb, Antrieb, Aerodynamik – Giganten in Bewegung
LZ 129 Hindenburg – Luxusliner der Lüfte