Bunte Zeugen
der Luftfahrtgeschichte
27. November - 01. März 2009

Mit einer großen Auswahl an unterschiedlichstem Spielzeug aus Deutschland, Europa und den USA zum Thema Luftschifffahrt eröffnet das Zeppelin Museum Friedrichshafen seine erste Ausstellung im neuen Grenz-Raum im Erdgeschoss des Museums. In der Ausstellung werden Luftschiffe und Luftschiffhallen aus Blech und Pappe ebenso gezeigt wie Karten-, Würfel- und Gesellschaftsspiele, beispielsweise "Durch die Welt mit Zeppelin". Die Ausstellung spiegelt wieder, wie die Spielzeugindustrie sofort auf das Phänomen Luftschifffahrt reagiert hat, und was man in den Kinderzimmern von gestern und heute zum Thema Luftschifffahrt finden kann. Die Exponate aus der Zeit um 1900 bis in die Gegenwart stammen aus dem museumseigenen Fundus, von anderen Museen sowie privaten Leihgebern.

Verlängert bis einschließlich 1. März 2009!
Ausstellungseröffnung ist am Donnerstag, 27. 11. 2008 um 20 Uhr im Zeppelin Museum Friedrichshafen. Der Eintritt zur Eröffnung ist frei