ZF Kunststiftung zu Gast im ZeppLab des Zeppelin Museums
HYPERION. Nándor Angstenberger
08. Oktober - 20. November 2016

  • In seinen Skulpturen und ortsspezifischen Installationen kombiniert Nándor Angstenberger Alltagsgegenstände unserer Konsumgesellschaft mit Naturfundstücken und entwirft so neue utopisch anmutende Welten im Spannungsfeld zwischen Natur und Kultur. Die narrativen Kunstwerke verleihen scheinbar entwerteten Devotionalien unserer Alltagskultur neue Würde, spielen mit der Vergänglichkeit des Seins und verhandeln so existentielle Fragen im gesellschaftlichen Diskurs.

    Finissage I Künstlergespräch I Katalogpräsentation:
    Sonntag, 20. November 2016, 11 Uhr

    Der Eintritt in die Ausstelluung ist frei.

Mehr Informationen
HYPERION. Nándor Angstenberger Ausstellung der ZF Kunststiftung im ZeppLab des Zeppelin Museums Friedrichshafen