WEIHNACHTEN IN FRIEDRICHSHAFEN

07. Dezember - 06. Januar 2013

Weihnachten in Friedrichshafen - was heißt das eigentlich? Welche Bräuche und Traditionen werden gepflegt, um was geht es eigentlich bei diesem Fest? Zusammen mit Friedrichshafener Bürgerinnen und Bürgern aus unterschiedlichen Herkunftsländern und Kulturkreisen, die uns Fotos, Objekte, Backrezepte und ihre Geschichten für die Ausstellung überlassen haben, entstand ein Ausstellungsprojekt, das die vielen Facetten von Weihnachten vorstellt.

Warum wird am Tag der Hl. Lucia Weizen ausgesät, was hat es mit der Hexe Befana auf sich? Und was wird an Weihnachten alles gebacken und gegessen? Mit dem Blick auf die Vielfalt der christlichen und nicht-christlichen Kulturen lassen sich auch Bräuche und Bedeutungen wiederentdecken, die bei uns fast in Vergessenheit geraten sind.